zurück zur Übersicht

Afrikanischer Elefant Zimba gestorben

Zimba wurde fast 40 Jahre alt

Nach vierwöchiger Krankheit und intensiver Behandlung ist die Elefantenkuh Zimba im Alter von fast 40 Jahren am Samstag, 10. April 2021 gestorben. Der erste, offensichtliche Befund ist eine Baufellentzündung, der Ursache nun durch weitere Untersuchungen im Landesbetrieb Hessisches Landeslabor in Gießen geklärt wird.

Mehr

 03-2021.04.22.Elefantenkuh Zimba gestorben.pdf 

zurück zur Übersicht

letzte Änderung: 03.05.2017