zurück zur Übersicht

Opel-Zoo und Tierpark Berlin wildern Marmelenten auf Mallorca aus

Zoonachzuchten sind Gewinn für Artenschutz

Im Opel-Zoo Kronberg und Tierpark Berlin geschlüpfte Marmelenten (Marmaronetta angustirostris) wurden in Kooperation mit dem ZooBotánico de Jerez in Spanien an ein Auswilderungsprojekt auf Mallorca abgegeben. Die insgesamt 25 Vögel wurden von Jerez aus auf die Balearen Insel gebracht, wo sie im Naturpark s'Albufera ausgewildert wurden. Im gesamten westlichen Mittelmeerraum und Westafrika ist der Bestand auf lediglich 3.000 - 5.000 Individuen zurückgegangen, 2003 wurden auf Mallorca nur noch drei Brutpaare gezählt. Marmelenten werden auf der Roten Liste als „gefährdet“ geführt. Dies bedeutet ein hohes Risiko, dass die Art in der Natur ausstirbt, sofern keine entsprechenden Maßnahmen getroffen werden. Zoos können hier helfen.

Mehr hier: 46-2017.10.04.Auswilderung Marmelenten.pdf

zurück zur Übersicht

letzte Änderung: 03.05.2017