zurück zur Übersicht

„Ich geh mit meiner Laterne…“

Laternenführung am 18.11. um 16 h im Opel-Zoo

Auch in diesem Jahr findet wieder die Laternenführung zu den Tieren im Opel-Zoo statt:
Am Samstag, den 18.11. startet sie um 16 Uhr am Haupteingang, begleitet von
Zoopädagogin Dr. Tanja Ruch.


Und es ist für die Kinder stets etwas Besonderes, wenn sie mit ihren zum Teil selbst gebastelten Laternen – oft mit
Tiermotiven - in die Dämmerung in das Zoogelände zu den Tieren gehen, mit Musikbegleitung die altbekannten
Laternenlieder singen und sich schließlich noch am Restaurant Sambesi mit einem Punsch an den Feuerkörben aufwärmen. Die Zoopädagogen haben stets kleine Liedhefte vorbereitet, so dass bei allen Strophen
mitgesungen werden kann.


Die Laternenführung ist kostenfrei, ohne Zuschlag zum Eintrittspreis. Eine Anmeldung ist
nicht erforderlich; die Kinder und ihre erwachsenen Begleitpersonen treffen sich am
Haupteingang.

zurück zur Übersicht

letzte Änderung: 03.05.2017