zurück zur Übersicht

Nachwuchs bei den Eisfüchsen und Salzkatzen

Nicht immer, aner immer öfter im Opel-Zoo zu sehen

Nach elf Jungtieren in 2016 sind bei den Eisfüchsen im Opel-Zoo in diesem Jahr acht zur Welt gekommen: zumindest eine kleine Erleichterung für unsere Füchsin, die in den ersten vier Wochen ihre Welpen in einer Wurfhöhle versorgte. Die im Mai geborenen Jungfüchse trauen sich nun immer öfter ins Außengehege und sind damit für die Besucher zu sehen. Sie werden immer quirliger: Haben sie bisher hauptsächlich geschlafen oder getrunken, raufen sie jetzt ausdauernd miteinander, haben offensichtlich große Freude daran, sich durch das Gehege zu jagen, und nehmen zunehmend auch feste Nahrung zu sich.

 Ebenfalls immer öfter zu sehen ist der Salzkatzenwelpe, der nach nunmehr 7 Wochen seine Wurfhöhle zu verlassen beginnt.

25-2017.06.09.Jungtiere bei Eisfuchs und Salzkatze.pdf

letzte Änderung: 12.06.2017